#Verwanderung: Hier werden die wahren HeldInnen geboren!

Dieses Jahr ist die Vereinswanderung etwas ganz Besonderes. Nein nicht, weil die Route abartig kräftezehrend wäre. Nein auch nicht, weil man davon ausgehen kann, dass sich unser verdiente Bergführer André Fröhlich auch dieses Jahr verirren wird (darum der traditionelle Hashtag #verwanderung); zum Glück sind Navigationsapps ja längst erfunden. Die Wanderung ist deshalb so extraordinaire, weil sie direkt und nahtlos an die rauschende Triple-Aufstiegsfeier anschliesst.

Klar, Du kannst die Aufstiegsfeier sausen lassen, damit Du an der Wanderung fit bist. Oder die Wanderung sausen lassen, damit Du bei der Aufstiegsfeier so richtig auf den Kaktus hauen kannst. Die richtig legendären TTC Bülach-HeldInnen aber – jene, an die man sich noch erinnernd wird, wenn wir längst Meisterschaftsmatches gegen die Mars-Siedler in der Schwerelosigkeit spielen werden – sind bei beiden Events am Start. Aufstiegsfeier und Verwanderung. #aundv

Das Wichtigste in Kürze:

  • Datum: 15. September 2019
  • Treffpunkt: 09:00 Uhr an der Talstation Hoher Kasten Bahn, Brülisau (Der Club übernimmt die Kosten für die Seilbahnfahrt)
  • Route: Mit Seilbahn auf Hoher Kasten; Höhenweg bis Staubern; via Sämtisersee nach Brülisau (im Detail ansehen)
  • Länge: 11,63 Km
  • Geschätzte Wanderdauer: 4 Stunden 25 Minuten
  • Anmeldung: Alle MAH (Mitglieder, Angehörige, Haustiere) sind herzlich willkommen. Bitte meldet Euch und eure Begleitung bis spätestens 14. September über info@ttcbuelach.ch oder per Whatsapp an André Fröhlich an.
  • Plan B: Bei schlechtem Wetter fällt die Wanderung aus. Informationen zur Durchführung findet ihr bis spätestens 14. September Abends hier auf ttcbuelach.ch und im Clubchat.

 


Der Alpstein im Kanton Appenzell ist bekannt für tolle Wanderungen. Die eindrücklichsten Alpstein Wanderungen sind von Appenzell, Brülisau und Wasserauen aus möglich. Dabei erreicht man die schönen Bergseen zu Fuss auf direktestem Weg und von den östlichsten Gipfeln Hoher Kasten und Staubern hat man einen tollen Blick auf den imposanten Säntis.

No Replies to "#Verwanderung: Hier werden die wahren HeldInnen geboren!"


    Got something to say?

    Some html is OK