Fantastic Friday: Neu 4 Stunden Tischtennis

Im Chat ging das Gerücht schon um, hier nun die offizielle Ansage. Neu steht uns die Halle der Berufsschule Bülach am Freitag jeweils schon ab 18 Uhr offen. Das bedeutet, dass ihr Euch krasse vier (in Zahlen: 4!!) Stunden Tischtennis geben könnt. Oder ihr könnt Euch Euer Training einfach flexibler einrichten, weil das Zeitfenster nun so abartig gross ist.

Da diese Anfangszeit noch neu ist, wird empfohlen sich jeweils im Chat schnell abzusprechen wer so früh bereits in der Halle ist. Und sollte es doch mal passieren dass jemand am Anfang ganz alleine in der Halle ist, dann denkt an unseren Aufschlags-König Christophe Blatter; Diese Killer-Services sind dem als B11 klassierten Meister nicht einfach in den Schoss gefallen, die wurden lang und hart trainiert. Zum Beispiel eben wenn man mal alleine in der Halle ist. Und ihr wisst ja: Der mit Abstand wichtigste Schlag im Tischtennis ist der Aufschlag.

Gleich bleibt am «Fantastic Friday» hingegen das Trainingsende: Wir müssen auch hier spätestens am 22 Uhr die Halle und die Garderoben komplett verlassen haben. Bitte achtet darauf; wir haben in dieser Sache vom Vermieter ja schon die gelbe Karte bekommen.

 

No Replies to "Fantastic Friday: Neu 4 Stunden Tischtennis"


    Got something to say?

    Some html is OK