Die aktuelle Trainings-Situation auf einen Blick

Die gute Nachricht: Das Tischtennis-Training findet wieder statt. Die schlechte Nachricht: Es gelten immer noch verschärfte Regeln. Und wie wenn es nicht schon kompliziert genug wäre haben wir in unseren beiden Hallen zur Zeit verschiedenen Regeln bezüglich Maskenpflicht. Deshalb hier alle Infos im Überblick, die ab dem 31. Mai in Kraft treten:


Turnhalle Hohfuri

Trainings-Slots:

Dienstags, 18:00 bis 19:30 Uhr

Donnerstags, 19:45 bis 22:30 Uhr

Spezielle Regelung:

  • Generelle Maskenpflicht, auch beim Spielen am Tisch

Allgemeine Regelung:

  • Abstand einhalten
  • Hände desinfizieren
  • Präsenzliste eintragen (Schriftlich oder per Mindful-App)
  • Doppel-Spiele sind untersagt
  • Es sind ausschliesslich Aktivmitglieder zugelassen
  • Es dürfen sich maximal 50 Personen gleichzeitig in der Halle aufhalten

 


Turnhalle Berufsschule Bülach

Trainings-Slots:

Montags, 20:00 bis 22:00 Uhr

Freitags, 18:00 bis 19:45 Uhr
Freitags, 20:15 bis 22:00 Uhr

Spezielle Regelung:

  • Maskenpflicht im ganzen Gebäude, Spielen am Tisch ohne Maske erlaubt
  • Anmeldepflicht

Allgemeine Regelung:

  • Abstand einhalten
  • Hände desinfizieren
  • Präsenzliste eintragen (Schriftlich oder per Mindful-App)
  • Doppel-Spiele sind untersagt
  • Es sind ausschliesslich Aktivmitglieder zugelassen
  • Es dürfen sich maximal 15 Personen gleichzeitig in der Halle aufhalten
  • Es dürfen sich maximal 12 Personen gleichzeitig in der Garderobe aufhalten
  • Das Jugendtraining findet ohne Einschränkungen statt

Anmeldepflicht

Damit möglichst alle Trainingswilligen auch zu einem Trainings-Slot kommen wird ab sofort unser bewährtes Anmeldesystem reaktiviert:

Nur wer angemeldet ist hat auch Zutritt und wir bitten Euch die Zeitbegrenzungen der Slots zu respektieren, damit alle zum Trainieren kommen.


Sicher ist, dass nichts sicher ist

Da sich die Situation ständig ändert, empfielt es sich vor jedem Trainingstag schnell auf unseren Kalender und auf dieser Seite über die aktuellen Regeln schlau zu machen.

Diese Bedingungen sind alles andere als gemütlich, angenehm oder gesellig. Aber es ist zur zeit der einzige Weg ein Training durchzuführen und dabei die bundesrätlichen Regeln einzuhalten. Wir bitten deshalb alle Mitglieder die Situation mit viel für den TTC Bülach so typischen Humor und Teamgeist zu ertragen. Es werden bald wieder bessere Zeiten kommen.


Für alle, die sich noch genauer mit den Regelungen auseinandersetzen wollen, hier das aktuelle und ausführliche Corona-Schutzkonzept des TTC Bülachs.

No Replies to "Die aktuelle Trainings-Situation auf einen Blick"


    Got something to say?

    Some html is OK